Metallbildnerin Heike Dirschau

11 Sep

stellt am kommenden Samstag ihre Objekte aus Altmetall vor!  “Schrottkult” als Marke, steht für die Bearbeitung von entsorgten Werkstoffen um sie “wiederzubeleben” und ihnen neue Nutzungsmöglichkeiten zu geben. Wiederverwertung statt Entsorgung, Handfertigung statt industrieller Produktion, Einzelstücke statt Massenware. Schrott kann mehr als Altmetall sein.  “Schrottkult” bietet individuell gestaltete Wand- und Standuhren, Wandlampen, Kleiderständer, Magnettafeln, Magnete, Regale, kleine Tische, Hocker und vieles mehr.

Schrottkult Schrottkult3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: